Heute haben die Bundesregierung und die Länder das weitere Vorgehen in der Covid-19-Pandemie beschlossen und bekanntgegeben.

Danach bleibt die Kontaktsperre zunächst bis einschließlich Sonntag, 03. Mai, bestehen.

Wir können also den Trainingsbetrieb noch nicht wieder aufnehmen, das Schützenhaus bleibt gesperrt.

Sobald es etwas Neues gibt, werden wir dies an dieser Stelle veröffentlichen.

Weiterhin kein Trainingsbetrieb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.